Ganz osthessen-news werbefrei? – nicht ganz …

Was?! Keine Werbung auf osthessen-news?! Wie geht denn das? Eine (zumindest optisch) werbefreie osthessen-news-Seite ist zumindest für AdblockPlus-Nutzer – also eigentlich für jeden visierten Internetuser – mittlerweile zur Normalität geworden. Aber was ist das: ein Banner vom Autohaus Atzert-Weber ist nun trotz Werbeblocker zu sehen! Der Grund: der Banner wird von den normalen Filterregeln nicht erkannt, da er einfach im Rootordner ohne Bannerkennzeichnung gespeichert wurde. Ein Zufall? Eher nein – wahrscheinlich ist der Werbekunde selbst ein Adblocker-Nutzer und hat diese Sonderlösung von osthessen-news gefordert. „Sonst gibbet keine Kohle, capiche?!“

on1.jpgon2.jpg

Sieht mit und ohne Adblocker scheisse aus: die ON-Seite.

Die zunehmende Nutzung von Adblockern in der werberelevanten Zielgruppe wird sich gerade für osthessen-news – das sich allein aus Werbeeinnahmen finanziert –zum Problem entwickeln. Ob nun zukünftig dort mit allen Bannern so verfahren wird, wie beim atzert-weber-Banner wird sich zeigen. Ob allerdings dann die Adblock-User wieder Werbung sehen wollen bzw. werden ist fraglich, ein Rechtsklick auf den betreffenden Banner reicht zur manuellen Blockade (siehe Foto).

 on3.jpg

Huan-Son!