Hin und Her mit den Nazis

Tja, wenn man sich auf die Webseiten der Stadt Fulda verlässt ist man verlassen.
Bis heute morgen um ca. 11.00 Uhr stand dort noch die folgende Meldung:

Stadt siegt vor Gericht :
Verwaltungsgericht bestätigt Verbotsverfügung der Stadt

Ich wäre gerne gekommen, aber niergends stand was, oder wo hätte ich davon erfahren können?
Fuldaer Zeitung ist keine Antwort, die Deppenseite werde ich nicht mehr öffnen.

Und das allerbeste, die Meldung oben wurde auf der Seite der Stadt Fulda einfach entfernt.
Jetzt steht da eine Meldung mit der Überschrift „Zeichen setzen“.

2 Gedanken zu „Hin und Her mit den Nazis

  1. strahli

    Tja, man sollte sich heutzutage auf gar nichts verlassen, schon gar nicht aufs Internet und Printmedien…

Kommentare sind geschlossen.