Archiv für den Monat: Mai 2009

Unwetterwarnungen

im Moment zieht sich alles zusammen, aber ruhig ist es noch und WARM! Es gilt für uns immernoch die Unwetterwarnung, in NRW wurde sie bereits zurückgezogen. So wie es aussieht, bekommen wir es auch ab, wie viele andere auch, aber tja FULDA bloggt ^^

 http://www.unwetterzentrale.de/uwz/plzinfo.php?plz=36043

Bitte Fenster geschlossen halten, ich werde auch noch schnell mein Auto in die Garage fahren.

xoxo Shin~

Fuldaer Zeitung im Visier vom DGB Fulda

Folgendes fand ich gerade im Fulda Wiki:

+++ Beginn Zitat +++

Aktion „Heimatzeitung“ ohne Bodenhaftung

Vom einseitigen Presseverständnis,  der Tarifflucht und dem  unsozialen Betriebsklima der Fuldaer Monopolzeitung

Dienstag, den 26.05.2009  18.00—19.00 Uhr

Treffpunkt Parkplatz Rosenbad Anschließend Kundgebung Frankfurter Str.

Worum geht es?

Seit vielen Jahren (1974) ist die Fuldaer Zeitung das einzige abonnentenfinanzierte Printmedium in der Region Osthessen.  Wir wollen beleuchten, wie die Fuldaer Zeitung mit dieser Monopolstellung umgeht und durch Beispiele und Fakten die einseitige Meinungsmanipulation der Fuldaer Zeitung belegen. Gleichzeitig wollen wir uns kritisch mit der arbeitnehmerfeindlichen Unternehmenspolitik des „Medienhauses“ Parzeller auseinandersetzen, in welchem Tarifflucht, Outsourcing und Lohndumping an der Tagesordnung sind.

Gesteuert wird das alles durch eine Unternehmensführung, deren Aktionen im krassen Gegensatz zur gelebten katholischen Soziallehre des Begründers der Fuldaer Zeitung (Johannes Parzeller) stehen.

Als Medienpartner der Initiative „Neue soziale Marktwirtschaft“ steht das Unternehmen vielmehr für einseitige renditeorientierte Arbeitgeberinteressen. Wir laden Sie ein, unsere Aktion für einen verantwortungsvollen Umgang mit Meinungsmacht durch Ihre Teilnahme zu unterstützen.

DGB Region Südosthessen

+++ Ende Zitat +++

Quelle: http://fuldawiki.de/fd/index.php?title=Eine_Region_steht_auf%21

Dass man davon nichts in der Fuldaer Zeitung liest ist klar 🙂

Der DGB hat sich sogar so eine Art Logo ausgedacht (Motto: Fuldaer Zeitung, kolossal unsozial), bei dem der „typische“ Schriftzug „Fuldaer Zeitung“ verwendet wird. Mal sehen, ob sich das die Fuldaer Zeitung gefallen lässt.

Tschö

Micha

Wer gewinnt ~ Karstadt oder Kaufhof ~ ?

Wie ich heute in den Nachrichten gelesen habe, sind sich die Chef beider Unternehmen (Metro und Arcandor) sicher, die „Deutsche Warenhaus AG“ ist ein sinnvoller Weg. Geht es soweit, dass es kartellrechtlich keine Probleme gibt, stehen wohl nicht nächsten Probleme an. Denn zusammen haben sie 200 Märkte und 60000 Mitarbeiter, aber die Zahl wird wohl kaum so bleiben, wenn man allein die Situation in Fulda betrachtet. Galaria und Karstadt konkurrieren Auge um Auge, dies auch wörtlich genommen. Keine 200 Meter trennt die beiden Unternehmen am Uniplatz und logisch ist, dass ein Gebäude aufgegeben wird. Natürlich ist das nur mein Gedanke, aber was sollen sie mit 2 Gebäuden, wenn es nur noch ein Unternehmen ist? Zusätzlich ergibt es ein unternehmerischer Vorteil, Mitarbeiter können entlassen werden und das machen Unternehmen so gerne.

Daher bleiben weitere Fragen offen, was wird wohl passieren, ich bin gespannt.

Shin

Wo kann man in Fulda nur günstig feiern

Liebe Leser, einen guten Abend zusammen.

Lange ist es her, dass ich hier etwas geschrieben habe, aber vergessen habe ich es nicht. Nun plagt mich momentan auch nich eine eigene Sache. Ich suche und suche im Internet und finde einfach nichts. Eine Ferienwohnung fürs Wochenende oder ein Partyraum für einen Tag in Fulda muss es doch irgendwo geben, oder? Eine Gruppe friedlicher Freaks (in dem Fall Anime/Manga/Japan-Fans) wollen sich in Fulda regelmäßig (alle 2-3 Monate) treffen und benötigen dafür einen Stammplatz, in dem auch Videos geschaut und Spiele gespielt werden können. Wenn jemand das liest und jmd. kennt, der vermietet bzw. vermieten würde, dann einfach hier kommentieren. Ich werde es lesen 🙂

Ansonsten ist in Fulda heute nicht viel passiert. Das lag aber auch daran, dass ich wohl krank im Bett lag ^^“, naja Sommergrippe ziehe ich der Schweinegrippe mal vor.

Bis demnächst und LEST DEN FULDA BLOG WIEDER 🙂

Euer
Shin